Baugrund-Untersuchung

Seinen Baugrund kennen

Eine Baugrunduntersuchung und ein Baugrundgutachten sind nicht zwingend vorgeschrieben.

Jedoch wer seinen Baugrund kennt, ist vor bösen Überraschungen sicher. Und nicht zuletzt schafft eine Baugrunduntersuchung Planungssicherheit. Erfahrungsgemäss sind die Kosten und die Sondierung der Untergrundverhältnisse mittels Baugrunduntersuchung nur ein Bruchteil vielleicht 1 Prozent der Kosten die entstehen, falls auf eine Untersuchung verrichtet wird. Bei Altlasten hat eine fehlende Untersuchung einen Baustopp zur Folge.

Für die Ingenieure und Bauherren ist dies eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Bauausführung.

  • Erfassung Untergrundverhältnisse mittels Sondierungen und Sondagen
  • Probenahme für Laborprüfungen rasenlabor.ch
  • Auswertung aller Unterlagen und Erstellen eines Baugrundmodelles
  • Erarbeiten von projektbezogenen Empfehlungen

Insbesondere bei Kunstrasen und Kunstrasenprojekten empfiehlt sich eine gründliche Untersuchung um auch die Standfestigkeit beurteilen zu können.

Wir arbeiten mit Ingenieurbüro oder Geologen zusammen. Für eine Schadstoffabklärung mit anerkannten Labor für chemische Analysen.

Kontakt

Sportrasen GmbH
Frohmoos 1
CH 8908 Hedingen ZH

Telefon

044 860 02 20
079 355 89 75
vom Ausland:
+41 44 860 02 20

E-Mail

office@sportrasen.ch

 

 

 

Siebkurve schafft Klarheit

Definition Wikipedia: Die Sieblinie ist eine Durchgangs- oder Summenkurve, mittels derer die Korngrössen­verteilung eines Bodens grafisch dargestellt wird. Sie wird ermittelt durch eine Siebanalyse, das heisst durch Sieben der Probe, wobei Siebe mit sukzessive abnehmender Maschenweite verwendet werden und jede Maschenweite einer bestimmten Korngröße entspricht. Die kleinsten Korngrößen (Schluff und Ton) werden, statt durch Sieben, durch Schlämmung „getrennt“. (Quelle Wikipedia).

Wir testen mit unserem Bodenlabor und den modernsten und digitalen Maschinen für eine stets reproduzierbares Ergebnis:

  • Rasentragschicht
  • Drainschicht
  • Sand
  • Quarzsand
  • Baumgrubensubstrate
  • Dränpackungsmaterial
  • Dachgartensubstate
  • Kiessand
  • Strassenkies
  • und auf Anfrage

Wieso eine Siebanalyse erstellen?

  • Falls Ihre Rasentragschicht zu fest abweicht, können wir Ihnen wertvolle Tipps geben, wie Sie mit welcher Korngrösse bei der Besandung mehr Erfolg haben werden.
  • Problemen wie Staunässe, etc
  • Platz zu hart oder zu weich

Kosten und Bestellung finden Sie hier.

Beispiel mit Grafik

 

Analytik von Bodenproben zur Bodenverbesserung, für Sportplätze, Gemeinden und Landwirtschaft, professionelle Begrünung, Gemüsebau, Hausrasen und Privatgärten.

Sportplatzbau
Für den Sportplatzbau bieten wir aktuell Siebanalysen und Schlämmanalysen an. Ebenso die Ermittlung von CaCo3 (löslicher Kalk). Besonders zeigen unsere Analysen der Bodenproben wie die Rasentragschicht (Erde, Oberboden) aufgearbeitet werden muss, damit sie tragfähig sind und trotzdem das Wasser versickern kann. Die Sieb- und Schlämmanalyse ist beim modernen Sportplatzbau wichtig, um spätere Folgeschäden zu verhindern. Wir testen nach der DIN 18035-4.